15.04.2005 - 03.07.2005

Regarding Düsseldorf
701 e.V / DIFA – Raum für Kunst Düsseldorf

Yesim Akdeniz Graf, Tobias Brembeck, Lars Breuer, Julia Bünnagel, Natalie Czech, Robert Elfgen, Sebastian Freytag, Manuel Graf, Gesine Grundmann, Owen Gump, Thea Gvetadze, Tobias Hantmann, Paul Hartmann (Saskia Paul + Marc Hartmann), Simon Hemmer, Kirsten Hinkler, Margarete Jakschik, Tamara K.E., Jan Kämmerling, Takeshi Makishima, Jan Meier, Almut Middel, Bernadette Mittrup, Guido Münch, Gerda Scheepers, Felix Schramm, Max Schulze, Marc Stamer, Monika Stricker, Sarah Szczesny, Lee Thomas Taylor


www.701kunst.de

------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

Pressetext:

Die Ausstellung „Regarding Düsseldorf“ in einem Bürogebäude in der Düsseldorfer Jahnstraße 3 bildete den Auftakt der Aktivitäten von 701. Bei dieser Ausstellung zeigte die Kuratorin Pia Witzmann junge Positionen aus dem Kontext der Düsseldorfer Kunstakademie. 30 jungen Künstlern wurde hier die Möglichkeit gegeben, ihre Arbeiten in zwei Büroetagen (etwa 1500 qm) zu präsentieren. Dabei ging der Großteil der Künstler bei der Umsetzung der Arbeiten auf die speziellen Gegebenheiten des Raumes ein, wodurch neue Perspektiven entstanden.

------------------------------------------------------------------------------------------------